Member Login

  • Wir unterstützen.

  • Wir informieren.

  • Wir sind für Sie da.




SwissBoardForum


Vereinsvorstand in der Pflicht

AUFGABEN UND VERANTWORTUNG Das oberste Führungsorgan eines Vereins ist regelmässig der Vorstand. Er hat das Recht und die Pflicht, die Angelegenheiten des Vereins nach Massgabe der Statuten zu besorgen und den Verein zu vertreten. Er muss seine Aufgaben professionell und sorgfältig wahrnehmen, ansonsten haften seine Mitglieder mit... MEHR


Governance in Genossenschaften

BEST PRACTICES UND VERANTWORTUNG In der breiten Öffentlichkeit wird Corporate Governance respektive deren Fehlen vor allem bei Skandalen in grossen Aktiengesellschaften wahrgenommen. In den Unternehmen steht sie seit einiger Zeit auch bei KMU auf der Traktandenliste. Auch in Genossenschaften ist eine wirksame und transparente Führung und... MEHR


Newsletter point Nr. 43

IN DIESER AUSGABE: Sharing experience – wichtiger denn je! COVID als Katalysator für die Digitalisierung der Arbeitsplätze? Das neue Aktienrecht Datenschutz: es... MEHR


VR und neues Aktienrecht

NEUE REGELUNGEN Nach jahrelangem Hin und Her hat das Parlament am 19. Juni 2020 das neue Aktienrecht verabschiedet. Das neue Aktienrecht enthält auch geänderte Bestimmungen für den Verwaltungsrat (Art. 707 ff. OR). Ein kurzer Überblick. > den ganzen den ganzen Beitrag in... MEHR


Newsletter point Nr. 42

IN DIESER AUSGABE: Die Sozialversicherungen als wichtiger Stabilisator – auch für die nächste Krise! Cyber-Sicherheit ist Chefsache Evaluation von Verwaltungsräten: eine Notwendigkeit, die auch viele Chancen bietet! Konzernverantwortungsinitiative –... MEHR


«Die GV in Zeiten von COVID-19» Beitrag von Stefanie Meier-Gubser, Beirätin SwissBoardForum und Partner Advokatur 56, Bern – Update per 22.06.2020

Der Art. 27 der COVID-19-Verordnung 3, die die COVID-19-Verordnung 2 per 22.06.2020 ersetzt, lässt Versammlungen in schriftlicher/elektronischer Form oder mit Stimmrechtsvertreter wieder zu, wenn der VR bis spätestens am 31. August 2020 entscheidet. > Zum aktualisierten Beitrag «Die GV in... MEHR


Der unabhängige Stimmrechtsvertreter

Der unabhängige Stimmrechtsvertreter ermöglicht nicht persönlich anwesenden oder nicht individuell vertretenen Aktionären ihre Stimmrechte an der Generalversammlung trotzdem auszuüben. Er hat so abzustimmen, wie er vom einzelnen Aktionär angewiesen wird. Seine Unabhängigkeit darf weder tatsächlich noch dem Anschein nach beeinträchtigt sein.... MEHR


Individualrechte des VR-Mitglieds

Der Verwaltungsrat erfüllt seine Aufgaben grundsätzlich als Gremium. Dem einzelnen Mitglied des Verwaltungsrats stehen allerdings gewisse individuelle Rechte zu, die es bei Bedarf ausüben kann und gegebenenfalls muss. > den ganzen Beitrag... MEHR