Veranstaltungen SwissBoardForum


Jahresprogramm 2019



VRP-Zirkel: Erwartungen des VRP an sein Team – Leaderfiguren oder Kopfnicker? (AUSGEBUCHT)

Silvan Felder, Inhaber und Geschäftsführer Verwaltungsrat Management AG, Präsident SwissBoardForum
Rolf Schmid, Ex-CEO Mammut Sports Group, VR bei Schweizerische Mobiliar, Kuhn Rikon, Competec Holding, Vorstand SwissBoardForum


Ob der VR seinen gesetzlichen Auftrag gem. OR 716a umfassend wahrnehmen kann, ist nebst allen fachlichen Anforderungen und der Diversität des Gremiums insbesondere auch von soften Faktoren abhängig. Die Persönlichkeitsstruktur der einzelnen Mitglieder sowie Engagement, Wertehaltung, Gesprächskultur und Gruppendynamik sind nur einige der Themen, die massgeblich zu einem bestmöglichen Resultat im Dienste einer nachhaltig erfolgreichen Unternehmensfortführung beitragen.

Welchen Einfluss auf diese Erfolgselemente kann und soll die Präsidialperson nehmen? Wie kann eine offene und werthaltige Debattierkultur gefördert werden? Ist ein Gremium voller Leaderfiguren dazu besser geeignet als eine Gruppe von Kopfnickern, welche kontroversen Diskussionen aus dem Weg geht? Und auf was gilt es sonst noch ein besonderes präsidiales Augenmerk zu legen?

Unter der Moderation von Silvan Felder und Rolf Schmid erörtern die Teilnehmer anhand eigener Erfahrungen die Herausforderungen, mit denen sich eine Präsidialperson konfrontiert sieht und die Erwartungen, welche an das VR-Team gestellt werden sollen. 


Kosten
Für Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder bezahlen CHF 150.00.

Die definitive Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail. Abmeldungen bis 48 Std. vor Kursbeginn werden zurückerstattet.

Dieser Zirkel wendet sich an Präsidialpersonen. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Datum
20.03.2019, 17.45 Uhr

Ort
Au Premier, Zürich


 


ZURÜCK