Veranstaltungen SwissBoardForum


Jahresprogramm 2019



VR-Zirkel Bern-Mittelland: VR in der Krise – der VRP ist gefragt (Ausgebucht - WARTELISTE)

Anmeldestand per 20. Februar 2017: Der Zirkel ist zurzeit a u s g e b u c h t ! Allfällige interessierte Personen können sich aber gerne noch mit der Online-Anmeldung registrieren, falls noch Absagen von Angemeldeten eingehen.

Peter Kofmel, unabhängiger Verwaltungsrat und Präsident sivg

VR-Arbeit ist Teamarbeit. Doch was ist, wenn das Team nicht mehr funktioniert? Was tun, wenn einzelne Mitglieder ihre Verantwortung nicht wahrnehmen, die Rollen unklar sind, Mitglieder ausfallen, Machtkämpfe ausgefochten werden, verdeckte Interessenkonflikte die Entscheidungen beeinflussen, nicht alle Mitglieder einbezogen sind? Was ist, wenn sich der VR in der Krise befindet?

Unter der Moderation von Peter Kofmel, Präsident sivg, diskutieren die Teilnehmer wie sich abzeichnende Krisen im Verwaltungsrat erkennen und vermeiden lassen und welche Schritte im Fall der Krise unternommen werden können, damit sich der Verwaltungsrat als Team wieder auf seine Arbeit konzentrieren kann. Bei der Krisenbewältigung steht vor allem, aber nicht nur, die Rolle des VR-Präsidenten im Fokus. Wie bringt er sein Gremium wieder auf Kurs?

Kosten
Für sivg-Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder bezahlen CHF 90.00.

Bitte teilen Sie uns bei einer Online-Anmeldung mit, ob Sie am anschliessenden Nachtessen teilnehmen oder nicht (Nachtessen zulasten Teilnehmer). 

Die definitive Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail. Abmeldungen bis 48 Std. vor Kursbeginn werden zurückerstattet.
 

AUSGEBUCHT - WARTELISTE


Datum
21.02.2017, bereits ab 17.00 Uhr

Ort
vatter Business Center, Bern



Teilnehmerliste


ZURÜCK