Veranstaltungen SwissBoardForum


Jahresprogramm 2020



Abgesagt: VRP-Zirkel: „VR-Präsidium und strategische HR-Kompetenz – ein Muss?“

Dieser Anlass musste leider abgesagt werden

****

Silvan Felder, Inhaber und Geschäftsführer Verwaltungsrat Management AG, unabhängiger Verwaltungsrat, Präsident SwissBoardForum
Gian-Luca Lardi, Inhaber aequilag AG, unabhängiger Verwaltungsrat, Vorstandsmitglied SwissBoardForum


Qualität, Effizienz und Effektivität in der VR-Arbeit und -Organisation stehen in direkter Abhängigkeit zu einer werthaltigen Zusammensetzung des Gremiums. Doch wer entscheidet, welche Personen mit welchen Kompetenzen, Fähigkeiten und Wertevorstellungen im Verwaltungsrat Einsitz haben und der Generalversammlung zur Wahl vorgeschlagen werden sollen? Wer steht in der Verantwortung, wenn es um Leistungsbeurteilung und Engagement der einzelnen Mitglieder und der Geschäftsleitung geht? Wer ist der Hüter der gelebten Kultur im Verwaltungsrat? Und wer führt allenfalls auch den Nominations- und Entschädigungsausschuss? Gibt es auch eine Verantwortung, nicht passende und/oder beitragsfähige Mitglieder dazu zu bewegen, aus dem VR-Gremium auszuscheiden?

Diese und weitere Fragen stellen einen hohen Anspruch an die Führungsqualitäten einer Präsidialperson, die mit einem sehr guten Verständnis für den Themenbereich HR einhergehen. Wird diesem Aspekt aber in der Praxis genügend Beachtung geschenkt, insbesondere als Bestandteil eines Anforderungsprofils und Pflichtenheftes, welches an die Präsidialperson gerichtet werden soll, ja gar muss?

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Präsidialpersonen von Verwaltungs- und Stiftungsräten, ganz im Sinne unseres Leitspruches «sharing experience».

Kosten
Für Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder bezahlen CHF 150.00.

Die definitive Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail. Abmeldungen bis 48 Std. vor Veranstaltungsbeginn werden zurückerstattet.


Programm
17h30 - Eintreffen der Teilnehmer
17h45 - Begrüssung
17h50 - VRP-Zirkel
19h15 - Apéro
20h00 - Schluss der Veranstaltung

Ort
Hotel des Balances, Luzern
 


ZURÜCK