Member Login

  • Wir unterstützen.

  • Wir informieren.

  • Wir sind für Sie da.




SwissBoardForum


sivg gegen neue Ausfallhaftung des VR

Der Bundesrat will die Haftung des Verwaltungsrats ausdehnen. Er schlägt mit einer Änderung des Bundesgesetzes über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG) eine solidarische Ausfallhaftung der letzten von der Gesellschaft eingesetzten und im Handelsregister eingetragenen Mitglieder der obersten Leitungs- und Verwaltungsorgane einzuführen und die Beweislast zuungunsten des Verwaltungsrats umzukehren.

Damit will der Bundesrat den Missbrauch des Konkursverfahrens verhindern. Das sivg lehnt diese neue Ausfallhaftung für Verwaltungsräte mit Umkehr der Beweislast aus rechtlichen und praktischen Gründen ab. In seiner Vernehmlassungsantwort vom 7. August 2015 hat es sich detailliert mit der Vorlage auseinandergesetzt.

Vernehmlassungsantwort sivg zur Änderung des SchKG


ZURÜCK