Member Login

  • Wir unterstützen.

  • Wir informieren.

  • Wir sind für Sie da.




SwissBoardForum


Revidierter Swiss Code

economiesuisse hat den „Swiss Code of Best Practice for Corporate Governance“ überarbeitet und verabschiedet. Den revidierte Swiss Code trägt gesetzlichen Entwicklungen und dem veränderten Umfeld nach der Finanzkrise Rechnung.

Der revidierte Swiss Code definiert Corporate Governance als „die Gesamtheit der auf das nachhaltige Unternehmensinteresse ausgerichteten Grundsätze, die unter Wahrung von Entscheidungsfähigkeit und Effizienz auf der obersten Unternehmensebene Transparenz und ein ausgewogenes Verhältnis von Führung und Kontrolle anstreben“ und betont das Konzept des nachhaltigen Unternehmenserfolgs als Leitstern einer sinnvollen „Corporate Social Responsibility“. Zudem wurden spezifische Anpassungen zur Zusammensetzung des Verwaltungsrats (einschliesslich der Frauenvertretung) und zum Risikomanagement (inkl. Comliance) vorgenommen. Der Swiss Code führt neu das Prinzip „comply oder explain“ ein.

Ergänzt wird der Swiss Code durch Richtlinien für Institutionelle Investoren zur Ausübung ihrer Mitwirkungsrechte bei Aktiengesellschaften.

LINKS
Revidierter Swiss Code of Best Practice for Corporate Governance 
Richtlinien für Institutionelle Investoren
 


ZURÜCK